Mitglied im Landesheimatbund Sachsen-Anhalt
Weiter Weiter zurück zurück
Unser Vereinsleben - ein Überblick über Höhepunkte
1. Vortragsreihe zur Industriegeschichte von Rothenburg Der Verein hat im Rahmen der Festwochen 1050 Jahre Rothenburg a.d. Saale am 24. und 25.08.2011 die Vortragsreihe zu folgenden Themen begonnen : - 24.08.2011 - Die Geschichte des königlich-preussischen Mansfelder Pionierbatallions im Befreiungskrieg 1813 Referent : Hr. Giller , Verein "Königlich-preussisches Mansfelder Pionierbatallions 1813 e.V. " - Die Kupferverhüttung in Rothenburg im späten Mittelalter - dargestellt an einer Modellstudie Referent : Hr. Trosien Das Modell wurde vom 2.Vorsitzenden des Vereins, Hr. Trosien in monatelanger Arbeit angefertigt. Am Ende des Vortrages wurde das Modell der Dauerausstellung und damit dem Verein übergeben. - 25.08.2011 - Der Bergbau in der Region um Rothenburg Referent : Dr.Bodo-Carlo Ehling , Landesamt für Geologie und Bergwesen Sachsen-Anhalt - 12.12.2012 Vortrag zu einem Betriebsfest 193x (genaues Jahr war nicht bekannt) auf Basis einer 8mm-Schmalfilm-Aufnahme. Referenten : Dr.Borcherdt und Hr. Trosien 2. Eröffnung der Dauerausstellung 07.12 2013 Im Beisein des Landrates des Saalekreises, Herr Bannert (†) und der Bürgermeisterin der Stadt Wettin-Löbejün, Frau Klecar sowie vielen Rothenburger und deren Gästen.